Montag, 11. Juni 2018

die neuen InColors - Eindrücke vom letzten Workshop im Café Konrad

Letzten Samstag fand wieder ein Workshop im Café Konrad statt. Dieses Mal standen die neuen InColors, das Stanz- und Falzbrett für Umschläge sowie der Stamparatus im Fokus. Wer wollte, durfte letzteren gerne fürs Bestempeln des Kärtchens nutzten. Und zu Anfang gabs meinerseits eine kleine Vorführung des Stamparatus und einiger Techniken, die damit möglich sind. Neben den Grundfunktionen gabs die Spiegeltechnik, die Schablonentechnik und die Kranz-Technik zu sehen.

Gebastelt haben wir dann eine Schachtel mit Schublade sowie ein kleines Kärtchen im Umschlag. Für beide Projekte sowie für meine Gästegoodies kam das Punchboard zum Einsatz. Jede Teilnehmerin durfte sich für Box und Karte die favorisierte InColor als Farbkarton und Designpapier auswählen und die flüsterweißen Teile dazu passend bzw. nach Geschmack bestempeln - und alle haben vor Kreativität nur so gesprüht! :) Herausgekommen sind vier komplett unterschiedliche Boxen und Karten. Als Stempelsets kamen die "Frühlingsfreuden" und die "wunderbaren Vasen" zum Einsatz, außerdem die Handstanze "Vasen" sowie die Thinlits "Frühlingsimpressionen".

Und nun gibt's Fotos von den Projekten zu bewundern. Wenn du magst, kannst du dich gerne davon inspirieren lassen und diese nachbasteln. Viel Spaß dabei!

Der nächste Workshop (vor der Sommerpause) findet am 7.7. statt. Es sind noch viele Plätze frei, melde dich gerne, und bastle mit! Diesmal gibt's traumhaft tropische Urlaubsgefühle beim Basteln.

Herzliche Grüße,
deine Alex








 Für die Gästegoodies kamen das neue DP "Gartenimpressionen" und das neue Stempelset "aus der Kreativwerkstatt" zum Einsatz:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz-Hinweis: Durch das Kommentieren erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten auf dieser Seite gespeichert werden. Wenn du dies nicht möchtest, kommentiere bitte nicht (s.a. Abschnitt 5 meiner Datenschutzerklärung).